Dietenheimer Hundeschule

IRJGV Mittleres Illertal e.V.

 

Begleithunde Prüfung Dezember 2016


Am 04.12.2016 fand unsere zweite Begleithunde - Prüfung in diesem Jahr statt.

Vorab: Schon immer tat sich der Mensch schwer, wenn es darum ging Leistungen möglichst objektiv zu messen bzw. zu bewerten. Der Objektivität sind immer Grenzen gesetzt, weil der Mensch keine perfekt funktionierende Maschine ist; er ist weder unfehlbar noch in seinen Urteil unanfechtbar.


Die Schwierigkeit des Prüfens liegt nun darin:

Es kann nicht auf formale Forderungen verzichtet werden, denn z.B. die Hörzeichen “Sitz”, “Platz”, oder “Fuß” fordern das Einnehmen eindeutiger Positionen bzw. bestimmter Bewegungsabläufe. Aber nicht die Perfektion der einzelnen Handlungsabläufe bzw. der vom Hund geforderten Bewegungen und Positionen ist entscheidend, sondern die grundsätzliche, sofortige Umsetzung der Hör- bzw. Sichtzeichen seines Führers.
Mit anderen Worten: Die Kontrollierbarkeit des Hundes, seine sichere Führung mit und ohne Leine müssen erkennbar sein, - bei möglichst vertrauensvoller Beziehung zwischen Mensch und Hund.

Dies gilt bei der Beurteilung bzw. Prüfung von Hunden mit ihren Menschen in gleichem Maße, denn auch hier geht es beim Prüfling wie beim Prüfer um Lebewesen, nicht etwa um programmierbare Mechanismen. 

Diesen Anforderungen stellten sich somit am Prüfungstag unsere Prüflinge, nachdem sie zuvor in unserem Begleithundekurs die erforderlichen Übungen und Abläufe unter der Aufsicht unserer Übungsleiter erlernt hatten.
Bei der Gehorsamsprüfung auf unserem Platz sahen wir teilweise wieder hervorragende Leistungen. Anschließend gingen die doch teilweise sehr nervösen Hundeführer in die Stadt zur Verkehrsprüfung. Hier wurde das Verhalten des Hundes geprüft. (z. B. bei Begegnungen mit Joggern, Fahrradfahrern sowie das Verhalten als Verkehrsteilnehmer ).
Leider bestanden auch ein paar Prüflinge die Anforderungen nicht, aber auch ihnen gilt unsere Anerkennung. Sie haben genauso wie alle anderen zur Prüfung hart hingearbeitet, nur fehlte an diesem Tag das “i-Tüpfelchen”, nämlich die bestandene Begleithundeprüfung.

Einen Dank an dieser Stelle an unsere  Begleithunderichter Jürgen Urban welche souverän und fair richteten.

Das Team der Dietenheimer Hundeschule gratuliert folgenden Teams zur bestandenen Begleithundeprüfung:

zur bestandenen Begleithundeprüfung gratulieren wir

Elke mit Poldi
Sieglinde mit Sunny
Marion mit Emma
Tanja mit Luna
Martina mit Sina
Andrea mit Jerry
Silke mit Patch

 

zur Leistung Bronze gratulieren wir

Stefan mit Luna 


Euer Team der

Dietenheimer Hundeschule